titel2.jpg (7544 bytes)
Abteilung Hochschulsport 

Aktuelle Gruppe
 

Das Fachgebiet Gymnastik, Tanz, Musik und Bewegung der Technischen Universität München (TUM) hat unter der Leitung von Dr. Gertrude Krombholz 1976 anhand überlieferter Quellen und vorhandener Literatur, insbesondere des Münchner Stadtmuseums und des Tanzarchivs an der Akademie der Künste in Leipzig, den Moriskentanz rekonstruiert. Die seither bestehenden "Münchner Moriskentänzer der Technischen Universität München" haben bei weit über 200 Auftritten im In- und Ausland diese mittelalterliche Tanzart demonstriert. Die Tänzer, meist derzeitige oder ehemalige Sportstudierende, sind nach der Ähnlichkeit mit den geschnitzten Figuren und ihrer tänzerisch akrobatischen Originalität ausgewählt. Die dazugehörende schöne Maid mit ihrem gotischen Hennin hat tänzerische Grazie und der sie begleitende Narr grotesk schauspielerische Beweglichkeit auszustrahlen.

25 jähriges Jubiläum

Wir freuen uns über die Ehrung der Landeshauptstadt München und danken für die Unterstützung in den vergangenen Jahren. Überreicht wurde die Urkunde am 23.11.01 durch Bürgermeisterin Dr. Gertraud Burkert im Moriskensaal des alten Rathauses .


Wie die Alten sungen:  Münchner Kinder-Morisken Gruppe


Home